Krippenmarkt vom 01. bis 03.12.2023

Krippenmarkt vom 01. bis 03.12.2023

Wir bedanken uns bei den diesjährigen Sponsoren der Krippenmarktverlosung:

Altstadt Apotheke, Altstadt Goldschmiede, Autohaus Siemon, Bäckerei Blömker
Beauty von Lang, Blumenhaus Braun, Bürgerstiftung Gempt
Ceka, Citymanagement Lengerich
Das Lampenstudio Lengerich
Das Weinhaus, Döner am Rathaus
Eickhhold, Eiscafe Casal, engbers, Ernst Schröer GmbH
ernstings family, Finkener Kaffee, Fleischerei Sundermann
Floweria Blumenhandel
Fotohaus Kiepker, Freilichtbühne Tecklenburg
Friseur Udo Lindemann, Getränke Rücker, GoFit 24h Fitness & Wellness
Gut Erpenbeck, Jamoda
Kibitzmarkt, Leugermann Apotheken
Lind Stoffe, Magic Place
Müller, Optik Horn, Optik Wagner
Provinzial Mindrup & Franz
Reformhaus Klatt, REWE Genschel
Rossmann, SC Preussen Lengerich 06
Schuhhaus Fiegenbaum
Schuhhaus Neyer, Stadtparfümerie Pieper
Stadtsparkasse Lengerich, Sweet Planet, Tante Emma
Turnverein Lengerich, Upmeyer Haustechnik
Volksbank Münsterland Nord, WerbeGemeinschaft Lengerich

Traditionell am 1. Advent, in diesem Jahr vom 01.12. bis 03.12.2023, lädt Lengerich zum Krippenmarkt. Neben zahlreichen Ausstellern, die Weihnachtliches und mehr dabei haben sind natürlich wieder Vereine, Schulen und Kindergärten vertreten, die Selbstgebasteltes und Selbstgebackenes anbieten.So bereitet beispielsweise der CVJM Flammlachs im Brötchen zu und lädt alle Kinder zu tollen Mitmachaktionen hinter die Ev. Stadtkirche ein.Der Verein Stützpfeiler.org bietet ebenfalls tolle Bastelaktionen an der Hütte in der Altstadt an. Hier können Weihnachtsuhren gebastelt und Tannenzapfen verschönert werden.Auch die beliebte Krippenmarktverlosung wird es wieder geben. Neben zahlreichen Sachpreisen und Einkaufsgutscheinen gibt es Einkaufsgutscheine in Höhe von 200,- EUR von REWE Genschel OHG, ein Fahrrad von Ernst Schröer, sowie eine 500,- EUR Lengerich Card von der WerbeGemeinschaft Lengerich. Die Lose zum Preis von einem Euro gibt es am Gemeinschaftsstand von Stadt Lengerich, Bürgerverein „Ofensive“ und WerbeGemeinschaft Lengerich auf dem Rathausplatz.Die Bodelschwingh-Kirche in Wechte ist aus Anlass des 60-jährigen Bestehens das Motiv der 17. Lengericher Weihnachtskugel. Verantwortlich zeichnet der Bürgerverein „Offensive“. Die Vorlage dazu gemalt hat Erika Elfring. Die Stückzahl ist wie immer limitiert. Der Preis beträgt 7,00 Euro. Der Verkauf beginnt am Freitag auf dem Krippenmarkt am Gemeinschaftsstand der WerbeGemeinschaft, der „Offensive“ und des Citymanagments. Weitere Verkaufsstellen sind das Fotohaus Kiepker, die Buchhandlung Veltmann, das Schuhhaus Neyer und die Tourist-Information. Die Geschäfte sind am Samstag bis 18 Uhr und am Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Parkgebühren werden an diesem Wochenende nicht erhoben. Also steht einem gemütlichen Bummel über den Krippenmarkt und durch die Lengericher Geschäfte Nichts mehr im Wege. Zurück in die Stadtkirche kehrt die beliebte Krippenausstellung des Bürgervereins „Offensive“. Dort werden wieder viele Exponate zu sehen sein, dieses Mal in etwas kleinerer, aber feinerer Form. In Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde und dem Heimatverein wird die „Offensive“ Krippen von Lengericher Familien, vom Krippenbauer Böggemann und von Kindergärten und Schulen gebastelte Exponate präsentieren. Abgerundet wird die Ausstellung wie immer durch die große Außenkrippe der Kirchengemeinde. Eine weitere Tradition, die auch in diesem Jahr fortgesetzt wird ist das Tannenbaumschmücken in der Stadtsparkasse Lengerich. Alle Kinder, die ihren selbstgebastelten Schmuck vom 27.11. bis 01.12.2023 an den großen Tannenbaum in der Kundenhalle hängen, werden dafür mit einem Präsent belohnt.